Zungenküsse

Zungenküsse und Zungenspiele – Sinnlich und lustvoll!

Gerade bei den ersten Treffen besonders wichtig: Eine saubere Zunge – die Reinigung deiner Zunge sollte achtsam und sachte vorgenommen werden. Denn: Sie ist kein Schleifstein, sondern ein feinfühliger und sensibler Muskel mit delikaten Geschmacksknospen. Behalte deine Zunge deswegen besonders im Auge, denn sie ist besonders aufmerksamkeitsbedürftig.

Meistens entsteht Mundgeruch durch Vernachlässigung der Mund- und Zahnpflege. Dein Learning: Optimale und gewissenvolle Zahnpflege ist also entscheidend.

Wo kommen im Mund die meisten Bakterien vor?

Die Zunge beherbergt über die Hälfte aller Bakterien im Mundraum. Beläge auf der Zunge sind in vielen Fällen hauptverantwortlich für Mundgeruch, denn sie enthalten – ähnlich wie Zahnbeläge – viele Keime.

Die Zungenoberfläche besteht aus einem dichten Rasen von Hornhautzotten. Setzen sich Keime an diese Hornhautzotten fest, entsteht der Zungenbelag. Diese Bakterien produzieren über ihren Stoffwechsel übelriechende Schwefelverbindungen.

Mundgeruch entsteht auch durch Zungenbelag

Die Zungenreinigung ist gerade deshalb bei Mundgeruch eine der am häufigsten empfohlenen Maßnahmen, um den üblen Mundgeruch einzudämmen.

Vor diesem Hintergrund sollte deine tägliche Zungenpflege zum fixen Bestandteil der Zahnpflege gehören, ebenso fördert die regelmäßige Zungenreinigung die Durchblutung deiner Zunge. Ein gut durchbluteter Muskel ist bekanntermaßen leistungsfähiger!

Wann reinige ich die Zunge am besten?

Zahnmediziner empfehlen die Zungenreinigung insbesondere am Morgen, denn dann wird die Zunge von den nächtlichen Schlacken gesäubert. Da in der Nacht die Speichelproduktion stark zurückgefahren wird, haben die Bakterien viel Zeit um sich zu vermehren und den Zungenbelag zu bilden.Schritt für Schritt Zunge reinigen

1) Strecke deine Zunge weit raus

2) Nimm einen Zungenschaber und lege ihn auf den hinteren Zungenteil

3) Drücke den Schaber sanft (!) auf die Zungenoberfläche und ziehe behutsam von Hinten nach vorne in Richtung Zungenspitze

4) Spüle den Schleimbelag vom Schaber unter fließendem Wasser ab

5) Wiederhole den Vorgang an deiner gesamten Zunge

6) Spüle deinen Mund gründlich aus

Wiederhole diese Anwendung möglichst täglich!

Wie reinige ich die Zunge unterwegs?

Ein fahler Mundgeschmack kurz vor einem wichtigen Treffen, kann schon ein klares Signal für übermäßigen Zungenbelag sein. Dieser Belag schmeckt eklig und riecht zudem anstoßend – gerade bei Treffen wo ein heißer Zungenkuß ansteht, nicht die beste Voraussetzung.

Nimm hier einen Pflegeschaum von Elfralan mit, dieser reinigt nicht nur Zähne, sondern wirkt ebenso reinigend auf die Zunge ein. Schnell und in jeder Situation.

  • Bestseller

    „Care“ Pflegeschaum

    Bewertet mit 0 von 5
    14,90
    Enthält 16% MwSt.
    (29,80 / 100 ml)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    „White“ Pflegeschaum

    Bewertet mit 0 von 5
    14,90
    Enthält 16% MwSt.
    (29,80 / 100 ml)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    „Smoke“ Pflegeschaum

    Bewertet mit 0 von 5
    14,90
    Enthält 16% MwSt.
    (29,80 / 100 ml)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    „Kiss“ Pflegeschaum

    Bewertet mit 0 von 5
    14,90
    Enthält 16% MwSt.
    (29,80 / 100 ml)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    Zahnsalz

    Bewertet mit 0 von 5
    9,90
    Enthält 16% MwSt.
    (19,80 / 100 g)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    Whitening Zahnpflegepulver

    Bewertet mit 0 von 5
    9,90
    Enthält 16% MwSt.
    (19,80 / 100 g)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.