Wann ist die eigene Mundflora im Ungleichgewicht?

Bild: shutterstock_156295298

Mundgeruch ist ein wichtiges Indiz hierfür – allerdings riecht man den eigenen Geruch nie zuverlässig selbst.

Wie erfährt man, ob die eigene Mundflora im Ungleichgewicht ist?

Die zuverlässigste Art zu erfahren ob und wie intensiv man aus dem Mund riecht, ist einfach jemanden zu fragen ob man einen unangenehmen Atem hat. Jetzt sollte man natürlich nicht den Nächstbesten von der Straße anhauen und fragen, ob er einen selbst im eigenen Erkenntnisprozess zur Mundgesundheit unterstützen kann. Dieses Verhalten kann auf einige Menschen sehr irritierend wirken. 

Aber der Ansatz ist hier folgender: ein anderer Mensch, der eben diese Geruchswahrnehmung ganz unbeeinflusst erlebt, kann sofort zuverlässig ein verbindliches Feedback geben. Das dies eine intime Sache ist sollte diese Person jemand sein, der einem nahesteht und dem man vertraust. Und der natürlich zudem auch gewillt ist zu helfen und sich nicht vor einer belegten Zunge, oder dem Blick in die Mundhöhle ekelt.

Manchmal ist es aber so, dass man sich schämt und sich nicht traut diese intime Frage zu stellen. Denn Mundgeruch wird mit Unwissenheit, Undiszipliniertheit und unhygienischem Verhalten gleichgesetzt.

Zumindest wenn die Ursache im Mund & Rachenraum liegt, so sind dies alles Attribute der eigenen Undiszipliniertheit. Dennoch besteht in jedem Augenblick die Chance diese Schwäche in eine Stärke umzuwandeln. Und zu fragen ob man Mundgeruch hat, damit man diesen gegebenenfalls in den Griff bekommt, ist definitiv ein Zeichen der Stärke

Wie kann der Zahnarzt helfen?

Tabuthema Mundgeruch, nur weil man nicht darüber spricht, bedeutet es nicht das es nicht existiert. Sofern keine Möglichkeit eines anvertrauten Beraters besteht, da das Schamgefühl dominiert und man sich nicht die Blöße geben will, so findet vielleicht der Zahnarzt das nötige Vertrauen. Zahnärzte sind vom Fach und haben dieses Massenphänomen tagtäglich vor sich im Behandlungsstuhl liegen.

Sie können schon nach dem ersten Geruchstest recht zuverlässig sagen, wo die Quelle des schlechten Atems liegt. Oder sie messen es einfach nach, indem ein Halimeter die gasförmigen Verbindungen im Mund misst und so den Schweregrad der Kontaminierung feststellt.

Der Zahnarzt ist in dieser sensiblen Frage der beste Partner: man bekommt eine zuverlässige und vor allem eine diskrete Aussage. Natürlich gibt es auch mehr oder weniger verlässliche Methoden, bei denen man ganz alleine möglichen Mundgeruch feststellen kann.

Der Tütentest

Ein 10 Liter Müllbeutel wird über den Mund gestülpt. Die Nase bleibt frei. Durch regelmäßiges Ein- und Ausatmen beginnt die Beutelfüllung. Einatmen erfolgt durch die Nase. Ausatmen erfolgt in den Müllbeutel. Dieser Vorgang wird wiederholt bis der Müllbeutel prall gefüllt ist. Müllbeutel luftdicht verschließen. Für einige Minuten gehst du an die frische Luft und entspannst deine Nase. Zur Überprüfung der eigenen Atemluft wird die Luft dann aus dem Müllbeutel vor der Nase aus dem Müllbeutel gelassen.

Der Speicheltest

Ebenso kannst man auch den eigenen Speichel einige Minuten im eigenen Mund sammeln und dann in ein verschließbares und luftdichtes Gefäß hineinspucken. Zum Beispiel in ein Ü-Ei. Nach 5 Minuten öffnet man das Gefäß wieder und schnuppert dran. Jetzt hat man zumindest eine Ahnung dessen, was die Mitmenschen in der Nähe erleben – und teilweise aus Liebe aushalten und einen nicht darauf ansprechen. Man sollte bei ungünstigen Resultaten, die eigene Mundgesundheit schnellstmöglich in den Griff bekommen.

Um Unterwegs das Problem Mundgeruch schnell und sicher in den Griff zu bekommen, empfehlen wir einen Pflegeschaum von elfralan.

 

  • Bestseller

    „Care“ Pflegeschaum

    Bewertet mit 0 von 5
    14,90
    Enthält 16% MwSt.
    (29,80 / 100 ml)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    „White“ Pflegeschaum

    Bewertet mit 0 von 5
    14,90
    Enthält 16% MwSt.
    (29,80 / 100 ml)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    „Smoke“ Pflegeschaum

    Bewertet mit 0 von 5
    14,90
    Enthält 16% MwSt.
    (29,80 / 100 ml)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    „Kiss“ Pflegeschaum

    Bewertet mit 0 von 5
    14,90
    Enthält 16% MwSt.
    (29,80 / 100 ml)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    Zahnsalz

    Bewertet mit 0 von 5
    9,90
    Enthält 16% MwSt.
    (19,80 / 100 g)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Bestseller

    Whitening Zahnpflegepulver

    Bewertet mit 0 von 5
    9,90
    Enthält 16% MwSt.
    (19,80 / 100 g)
    Kostenloser Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.